Aus der Stiftung

Die Ottonen

Unter dem Titel „Die Ottonen – die ersten Deutschen auf dem römischen Kaiserthron“ lädtam Dienstag, 21. Mai, Lothar Obst zu einem Vortrag in den Stadthauptmannshof ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Im Jahre 919 wird der Sachsenherzog Heinrich aus dem ausflussreichen Geschlecht der Liudolfinger in Fritzlar zum König des fränkischen Ostreiches, „in regno teutonicorum“, gewählt. Der Legende nach überbrachte ihm eine Delegation der Stämme unter Führung von Eberhard von Franken die Reichskleinodien, als er am …