Stiftung führt Ticketsystem ein

Tickets für Veranstaltungen der Stiftung Herzogtum Lauenburg können künftig auch online gebucht werden. Grundlage dafür ist ein umfassendes Relaunch der Homepage www.stiftung-herzogtum.de, auf der nun ein Kalender mit den hauseigenen Veranstaltungen integriert ist. Karten per Mausklick wird es erstmals für den „Abend in New York“ (21. Februar) geben. Der Vorverkauf startet im neuen Jahr.

„Für die Stiftung ist das nach der Etablierung des offiziellen Empfangs ein weiterer Meilenstein“, so Geschäftsführerin Andrea Funk. Für größere und kostspielige Events gebe es nun sowohl online als auch vor Ort einen Ticketverkauf.

Mit dem Relaunch der Homepage verbunden ist zudem ein völlig neues Webdesign, das die Navigation erleichtert. Es kommt in Kacheloptik daher und unterscheidet farblich die Bereiche Stiftung, Kultur, Wissenschaft sowie Natur und Umwelt. Zudem sind die Inhalte so einfach und zugleich so präzise wie möglich gehalten. Maßgabe ist es auch hier, die Nutzer ohne Umschweife ans Ziel zu bringen.

Weitere Informationen zur Gestaltung gibt es unter www.stiftung-herzogtum.de.