„Kurkonzerte“ mit Andrea Battige & Thimo Neumann

Unter dem Motto „Kurkonzerte“ laden die Möllner Kirchenmusiker Andrea Battige und Thimo Neumann in den kommenden Monaten regelmäßig zu halbstündigen Live-Events ein. Zum Auftakt am Mittwoch, 2. September, spielt Thimo Neumann in der Heilig-Geist-Kirche. Los geht es um 17 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach. Dietrich Buxtehude und Jean Alain. Der Eintritt ist frei.

Die Konzerte finden jeweils mittwochs um 17 Uhr statt. Spielort ist neben der Heilig-Geist-Kirche die St. Nicolai-Kirche.  Dort treten beispielsweise am 16. September Thimo Neumann (Orgel) & Martina Brüggemann (Oboe) gemeinsam auf. Es folgt am 30. September in der Heilig-Geist-Kirche der erste „Kurkonzert“-Auftritt von Andrea Battige. Am 14. Oktober heißt es dann in der St. Nicolai-Kirche „Orgel plus Blockflöte“. Es spielen Thimo Neumann und Hartmut Ledeboer. Zwei Wochen später – am 28. Oktober – ist erneut Andrea Battige in der Heilig-Geist-Kirche zu Gast.

Weitere Auftritte: Andrea Battige & Birgit Puttkammer-Weber (11. November) und Thimo Neumann mit dem Vokalquintett (23. Dezember) jeweils in der St. Nicolai-Kirche sowie Thimo Neumann (25. November) und Andrea Battige (9. Dezember) jeweils in der der Heilig-Geist-Kirche.

In der Heilig-Geist-Kirche sind maximal 34 und in der St. Nicolai-Kirche maximal 57 Besucher zugelassen. Weitere Informationen gibt es www.kirche-moelln.de.