Unterwegs in der malerischen Altstadt

Zu einem Rundgang durch die Elbstraße lädt am Montag, 13. Juli, die Tourist-Information Lauenburg/Elbe ein. Treffpunkt ist der Lösch- & Ladeplatz. Gestartet wird um 14.30 Uhr.

Einmal hin, alles drin – noch bis vor einigen Jahren traf dies auf die Elbstraße, quer durch Lauenburgs malerische Altstadt, durchaus zu. Bäcker, Schlachter, Kleidung – Wer erinnert sich noch? Kindheitserinnerungen werden wach, wenn unsere Stadtführerin durch die einst von Läden pulsierende Elbstraße führt und vom demografischen Wandel der Stadt im Laufe der Jahrhunderte am Fluss berichtet. Auch Heute gibt es viel Buntes zu entdecken in der denkmalgeschützten Altstadtstraße, es haben sich viele Kunsthandwerker, Gastronomie und kleine Läden angesiedelt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Rundgangs werden gebeten, einen Mundschutz zu tragen und sich an die Abstandsregel zu halten. Anmeldungen werden bis zum 10. Juli unter Tel. 04153-5909220 oder per Mail unter touristik@lauenburg-elbe.de entgegengenommen. Ohne vorherige Anmeldung ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Rundgang Elbstraße, 13. Juli, Lösch- und Ladeplatz, Elbstraße, Lauenburg, 14.30 Uhr