7. Dezember 2017

„Die Stiftung wird von Tag zu Tag jünger“

Kurz vor den offiziellen Feierlichkeiten zum 40. Geburtstag der Stiftung Herzogtum Lauenburg sprach das Kulturportal mit Präsident Klaus Schlie und seinem Stellvertreter Wolfgang Engelmann über ihr ehrenamtliches Engagement. Obwohl der CDU-Politiker Schlie und der Sozialdemokrat Engelmann „politisch nicht in ein Bett passen“, harmonieren sie prächtig. Wenn es um die Stiftung geht, ziehen sie an einem Strang. Kulturportal: 40 Jahre Stiftung Herzogtum Lauenburg – wie geht es der Stiftung? Klaus Schlie: Wir werden von Tag zu Tag jünger. Die Ideen sprudeln. Wolfgang Engelmann: In der Tat sind wir, wenn es um Ideen und Inhalte geht, gut aufgestellt. Sorge macht uns allerdings […]
28. November 2017

Kunst im sakralen Raum

Mit einem Talk über „Kunst im sakralen Raum“ setzt die Stiftung Herzogtum Lauenburg am Dienstag, 5. Dezember, die Reihe der von ihr organisierten Kunstgespräche fort. Gastgeber sind Hans und Heidrun Kuretzky. Sie diskutieren in ihrer Werkstatt (Borstorf, Möllner Straße 23) mit dem Hamburger Bildhauer Axel Richter, dem Breitenfelder Pastor Frank Lotichius sowie dem Hamburger Denkmalpfleger Alk Friedrichsen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Kirchen sind lebende Organismen, die gekannt und erkannt werden wollen, wenn die Kunst ihre spirituelle Kraft entfalten soll. Für viele zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler ist es nicht einfach, den besonderen Gegebenheiten dieser […]
27. November 2017

„Arbeit der Stiftung ist identitätsstiftend“

Dass die Stiftung Herzogtum Lauenburg zum 40. Geburtstag auf die Pauken hauen würde, hatte das Kulturportal vergangene Woche angekündigt und sich damit weit aus dem Fenster gelehnt. Doch nach der offiziellen Feier lässt sich mit Fug und Recht sagen: Der Ankündigung ließen die mehr als 100 Gäste sowie die Mitarbeiter der Stiftung Taten folgen. Zunächst nutzten Unterstützer, Partner, Kulturschaffende und Vertreter aus Politik und Wirtschaft den von der Stiftung organisierten Sektempfang für einen Klönschnack. Es folgten die Festreden im großen Saal des Herrenhauses. Stiftungspräsident Klaus Schlie dankte in seiner Rede allen, „die sich ehrenamtlich oder hauptamtlich für die Stiftung engagiert […]
20. Oktober 2017

Nach den Wahlen ist vor dem Umbruch

Den europa- und staatsrechtlichen Herausforderungen am Anfang neuer Legislaturperioden geht Prof. Dr. Utz Schliesky (Kiel) am Mittwoch, 6. Dezember, im Möllner Stadthauptmannshof auf dem Grund. Vortragsbeginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Im Mai 2017 wurde der Schleswig-Holsteinische Landtag gewählt, im September 2017 entschieden die Bürger über die Zusammensetzung des Bundestages. Damit ist das Jahr 2017 eine politische Zäsur – auf Bundes- wie auf Landesebene. Zahlreiche offene Fragen warten auf die neuen Parlamente und die neuen Regierungen – von der Bewältigung der Zuwanderung über die Digitalisierung bis zur Frage der künftigen Wirtschaftsordnung. Jenseits der Wahlversprechen werden die Herausforderungen […]
KulturportalStiftung Hzgt. LauenburgKulturSommerKontaktImpressum